Monty Python: «The Meaning of Life»

Monty Python Meaning of Life 0

Man kann auch satirisch nach dem Sinn des Lebens suchen… aber aufgepasst! Hier handelt es sich um rabenschwarzen englischen Humor, und der ist nicht jedermanns Sache. Zartbesaitete sollten auf eine Betrachtung verzichten. Der Film wurde 1983 veröffentlicht und hat teilweise heftige Reaktionen ausgelöst. Die Chicago Sun-Times schrieb: «a barbed, uncompromising attack on generally observed community standards”.[15].

Ein paar Informationen zum Film (aus Wikipedia): «Der Sinn des Lebens ist eine Satire der britischen Komikertruppe Monty Python. Er enthält komische bis skurrile Episoden aus den verschiedenen Lebensabschnitten, die sich alle direkt oder indirekt mit dem Sinn des Lebens beschäftigen, genauer gesagt mit dem Scheitern sämtlicher Versuche, eine befriedigende Antwort auf die Frage zu finden, worin er denn bestehe.»

Idealerweise schaut man sich «The Meaning of Life» auf Englisch an, in der Übersetzung sind die Witze nur noch halb so lustig. Auf YouTube ist nicht der ganze Film zu sehen, aber doch einzelne Episoden daraus. Zum Beispiel:

«Mr Creosole» (Achtung, vielleicht nicht gerade beim Abendessen anschauen…):

Dieselbe Szene im Original auf Englisch:

Monty-Python-Meaning-of-Life

Kleine Lebensphilosophie in der Szene «The French Waiter» («der französische Kellner») im Original auf Englisch:

Monty Python Meaning of Life 2

Eine ausgesprochen skurrile Szene auf Deutsch:

Monty Python Meaning of Life 3

Weitere Szenen aus «The Meaning of Life» findet man hier auf Deutsch und Englisch.