Kollwitz Die Gefangenen

Stolze Menschen-Kinder. Vom Umgang mit Schuld

Das neue Wort zum Sonntag vom 29. Januar 2023

Liebe Mitglieder, wie gehen Sie um mit Schuld? «Wir stolze Menschenkinder…» steht im Lied «Der Mond ist aufgegangen». Gefolgt von: «…sind eitel arme Sünder.» Sünde? Nein danke, das riecht zu stark nach Moralin und Kirchenjargon. Es gibt gute Gründe, so zu reagieren. Es gibt aber auch gute Gründe, genauer hinzuschauen, was immer man glaubt oder nicht glaubt. Hier geht es um etwas, das belastet jedes Leben, wie auch immer man’s nennt. Wir nennen es beim Namen und erklären, was gemeint ist. Und vor allem: Wie man damit umgehen könnte – ohne Moralin. Willkommen im neuen Wort zum Sonntag! (Zum Video: Bild unten anklicken.)

Gottfried Locher & Team

PS. Wiederum vielen Dank all jenen, die den Mitgliederbeitrag in der vergangenen Woche einbezahlt haben. Wir wissen den Support zu schätzen.

Kollwitz Die Gefangenen